Einladung Grenzbegang Förderverein Erlinghausen am 3. Okt. 2019

Der Förderverein "Use Erlingsen e.V." führt einen Grenzbegang entlang der Kohlgrunder Gemarkungsgrenze durch.

Alle Kohlgrunder Schützenbrüder mit Begleitung, nicht nur der Vorstand, und alle interessierten Kohlgrunder Einwohner sind zu dem Grenzbegang recht herzlich eingeladen.

Alle Kohlgrunder Teilnehmer treffen sich um 10:45 Uhr an der Schützenhalle. Von dort wird auf die Sommerseite bis zur letzten Windmühle vor der Erlinghäuser Grenze gewandert, wo um ca. 11:30 Uhr die Erlinghäuser Teilnehmer warten.

Um ca. 12:00 Uhr wird in der Hasselbicke am Grenzstein Nr. 30 eine Mittagsrast mit einem Feldgottestdienst eingelegt.

Anschließend wird die Grenze abgegangen bis zum Stein Nr. 42 im Erlinghäuser Feld.

Abschluss ist ab ca. 15:00 Uhr an den "Dicken Fichten" bei Erlinghausen.

Mit freundlichem Schützengruß
Friedrich Biller
(Vorsitzender)